Zeitungs-Artikel vom 08.12.2018 Drucken
Geschrieben von: Wilfried Clödy   

Die I. Mannschaft empfing zum Heimspiel am Wochenende die II. des SSV Schönmünzach. Leider musste man stark ersatzgeschwächt antreten, da auf die ersten drei Spieler, Oguzhan Durmaz, Andreas Geiger und Sascha Broß verzichtet werden musste. Diese mussten nämlich zeitgleich in Altburg das Kreispokalfinale Herren A bestreiten, gegen den TTC Mühringen III., das im Übrigen mit 1:4 verloren ging, wobei Durmaz für den Ehrenpunkt sorgte. Dieses Spiel fand deshalb zeitgleich statt, weil man selbst im Vorfeld für das Spiel gegen Schönmünzach eine Spielverlegung beantragt hatte und es dem Gegner nicht mehr möglich war, das Spiel erneut zu verlegen.

Daher war die Wahrscheinlichkeit groß, dass man sich eine deftige Niederlage einhandeln würde, so kam es denn auch. Bei der 3:9 Niederlage konnte nur das Doppel Clödy/Finkbeiner punkten sowie im ersten Durchgang Tobias Finkbeiner als Nr. 4 und im zweiten Durchgang Thomas Mayer als Nr. 1.

Wilfried Clödy an Nr. 2 war in beiden Spielen überfordert und musste zwei Niederlagen hinnehmen, genauso erging es Simon Gaiser, wobei die letzte Niederlage allerdings mit 10:12,  im fünften Satz äußerst unglücklich war. Auch die Ersatzleute Michael Stolle und Felix Köstlin mussten die Überlegenheit ihrer Gegner anerkennen, wobei Jugendspieler Köstlin überraschend gut mithielt und immerhin einen Satzgewinn verbuchen konnte. Das bedeutet einen ausgeglichenen Punktestand von 8:8 Punkten, deutlich schlechter als erwartet und man muss zusehen, dass man nicht in die Abstiegszone abrutscht.

Erfreulicher hingegen das Ergebnis der Damenmannschaft, die beim VFB Cresbach-Waldachtal antrat und  immerhin ein achtbares Unentschieden von 7:7 erzielen konnte. Die Punkte hierbei erzielten das Doppel Kohler/Gaiser sowie Maren Kohler, die im Gegensatz zum vorigen Wochenende  3 Einzelsiegpunkte beisteuern konnte, hinzu kamen die Siege von Laura Gaiser, Milena Mayer und Julia Helbig. Nach diesem Unentschieden belegt man nach wie vor den 8. Tabellenplatz mit 5:13 Punkten, im Übrigen punktgleich mit dem Gegner dieses Spieltages.