Zeitungsbericht PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Peter Koch   
Tischtennis SV Baiersbronn (Jugend) Zum Rückrunden Auftakt gab es zwei Siege und eine Niederlage für unsere Jugend Mannschaften. Das Nachwuchs Cup Team war gleich am ersten Spieltag bei einem der Top Favoriten zu Gast und musste sich nach hartem Kampf mit 6:3 Spielen geschlagen geben. Für das Team sollte aber am Rundenschluss ein Platz im oberen Bereich möglich sein. Die Jugend 4 ist wie erwartet mit einem deutlichen Sieg gegen die dritte Mannschaft von Lossburg-Rodt gestartet. Gegenüber der Vorrunde peilt man in der Rückrunde einen oberen Tabellenplatz an. Das Bezirksklassen Team macht da weiter wo es in der Vorrunde aufgehört hat, d.h. der fünfte 6:0 Sieg in Folge. Nach der Vize-Meisterschaft in der Vorrunde versucht man in der Rückrunde wieder einen der ersten beiden Plätze zu belegen, der mit dem Aufstieg in die Bezirksliga verbunden wäre. Nachwuchs Cup SV Mitteltal-Obertal - SV Baiersbronn 6:3 Becker/Duric-Pulja (1), Dominik Becker (1), Simon Duric-Pulja, Marvin Andres, Tim Britsch (1) Tabellenplatz 8 mit 0:2 Punkten und 3:6 Spielen Kreisklasse A Jungen U18 SV Baiersbronn IV – TTC Lossburg-Rodt III 6:1 Gildhoff/Gaiser, Warnke/Becker (1), Jannik Warnke (2), Per Gildhoff (1), Hannes Gaiser (1), Dominik Becker (1) Tabellenplatz 1 mit 2:0 Punkten und 6:1 Spielen Bezirksklasse Jungen U18 SV Baiersbronn – TTC Lossburg-Rodt 6:0 Finkbeiner/Jäger (1), Zeidner/Köstlin (1), Tobias Finkbeiner (1), Frederic Jäger (1), Tobias Zeidner (1), Felix Köstlin (1) Tabellenplatz 1 mit 2:0 Punkten und 6:0 Spielen