Zeitungsartikel Jugend PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Peter Koch   

Tischtennis SV Baiersbronn (Jugend)

28.11.2015

Unsere vierte Jungen Mannschaft hat mit einem hoch verdienten Sieg gegen TTC Lossburg-Rodt III den zweiten Sieg der Vorrunde eingefahren und ist jetzt nur noch einen Punkt hinter dem 3. Tabellenplatz. Jannik Warnke hat wieder einmal drei Punkte für sein Team geholt und ist mit einer 8:0 Einzel-Sieg Bilanz der Spitzenspieler der Kreisklasse A. Das Bezirksklassen Team hat nach vier Siegen in Folge den zweiten Tabellenplatz vor dem letzten Vorrunden Spieltag sicher. Die ersten beiden Mannschaften steigen am Saisonende in die Bezirksliga auf. In der Top-Bilanz 3+4 ist Tobias Zeidner mit einer 8:1 Sieg Bilanz der Top Spieler der Bezirksklasse. Die Landesliga Mädels sorgten mit einem Unentschieden gegen den bisher punktverlustfreien Tabellenführer aus Birkenfeld für die Überraschung des Tages. Mit 3 Punkten war Julia Helbig das Mädchen des Tages. Mit VfB Cresbach-Waldachtal und TTC Ottenbronn ist man punktgleich und nur aufgrund des etwas schlechteren Spielverhältnis auf dem 5. Tabellenplatz. Am nächsten Wochenende hat man im direkten Vergleich gegen VfB Cresbach-Waldachtal die Chance die Tabellenplätze zu tauschen.

Kreisklasse A Jungen U18

SV Baiersbronn IV – TTC Lossburg-Rodt III 6:1

Warnke/Gaiser (1), Root/Becker (1), Jannik Warnke (2), Hannes Gaiser, Edward Root (1), Dominik Becker (1)

Tabellenplatz 5 mit 4:6 Punkten und 19:22 Spielen

jugend 4

von links: Jannik Warnke, Hannes Gaiser, Edward Root, Dominik Becker

Bezirksklasse Jungen U18

TSV Altheim I - SV Baiersbronn I 0:6

Finkbeiner/Jäger (1), Zeidner/Köstlin (1), Tobias Finkbeiner (1), Frederic Jäger (1), Tobias Zeidner (1), Felix Köstlin (1)

Tabellenplatz 2 mit 11:3 Punkten und 38:13 Spielen

felixtobi november

Landesliga Mädchen U18

SV Baiersbronn – TTC Birkenfeld 5:5

Kohler/Gaiser, Laura (1), Helbig/Gaiser, Janika (1), Maren Kohler, Laura Gaiser, Julia Helbig (2), Janika Gaiser (1)

Tabellenplatz 5 mit 3:5 Punkten und 15:21 Spielen

mdchen

von links: Julia Helbig, Laura Gaiser, Maren Kohler, Janika Gaiser